.

Qualitätssicherheit durch ISO-Zertifizierung

  Logo ISO-Tertifizierung

 

Im Januar 2003 hat sich der Verein Tafie Innsbruck-Land entschlossen, ein Qualitätsmanagementsystem aufzubauen und in seine Einrichtungen und Projekte einzuführen. Unsere Wahl fiel auf die Norm EN ISO 9001.

Diese Norm hat für uns als Sozialverein den Vorteil, dass sie prozessbezogen ist und uns so die beste Möglichkeit bietet, unseren Verein und seine Aktivitäten zu beschreiben und damit sicherzustellen, dass auf Grund regelmäßiger Evaluationen, die in einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess münden, die Qualität unserer Arbeit ständig gemessen, optimiert und gesichert werden kann.


Bei der Einführung des Qualitätsmanagementsystems wurden wir durch Herrn Dipl. Ing. Franz Gruber (Firma SystemCERT, Leoben) sowie durch Herrn Martin Wenzel, Bildungsagentur (BAT), Innsbruck, sehr unterstützt.

Wir bedanken uns dafür recht herzlich.

 

 

Prozesslandkarte >>>

 

Managementhandbuch >>>



.